Frühling in Wuhan

Es drückt immer so ein bisschen im Magen, wenn man wieder die Reise nach China antritt. Da sind zum einen die Gerüche, das Essen mit dem ich immer etwas aufpassen muss als auch das Thema Naturschutz welches man hier häufig mit Füßen tritt und insbesondere auch der Schmutz und Dreck bzw. die schlechte Luft die in den Atemwegen zu spüren ist.
Auf der anderen Seite ist es die so völlig andere Kultur die interessant ist zu beobachten, die enorme Geschwindigkeit an Weiterentwicklung und die krassen Projekte in Infrastruktur die vorangetrieben werden. Zudem verändert sich das Städtebild in der Millionenstadt Wuhan, die hier bei uns kaum niemand kennt, von Mal zu Mal.

Im April diesen Jahres stand mal wieder eine Dienstreise nach Wuhan an, wozu ich die Kamera in das Handgepäck packte, um ein paar Eindrücke mitzubringen und zu zeigen

Arrival
Welcome to Wuhan
Next living projects
Transportation ride
Construction side
Construction side
Sundown in Wuhan
Old area in Wuhan
Lady
Food wagon
Living in Wuhan
Recycling of waste
Chinese lieferando
Pinky roller bike
Vehicle for generations
Construction side
Modern living
Control station

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.